Grundschule1 Lauf

Schulwegsicherheit

Aus Sicherheitsgründen dürfen unsere Schüler erst nach Ablegen der Fahrradprüfung (4. Klasse) mit dem Fahrrad zur Schule kommen. Das Mitbringen anderer Fortbewegungsmittel (Inline Skates, Kickboards, Skateboards, Scooter u.a.) ist in jedem Fall verboten. Wir erinnern daran, dass auch im unmittelbaren Schulbereich die Verkehrsvorschriften einzuhalten sind (Benutzung der Parkbuchten, kein Befahren des Bushaltebereichs u.a.).

Schulweghelfer

Schulwegpläne

Einen Schulwegplan gibt es für die Kunigundenschule. Für Rudolfshof wurde noch kein Plan erstellt, dies wurde bis jetzt nicht für nötig erachtet, kann aber auf Wunsch jederzeit nachgeholt werden (bitte an den Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Lauf wenden).
Der Plan wird in gedruckter Form bei der Schuleinschreibung an die Eltern der künftigen Erstklässler ausgehändigt. Weiter steht er über die Homepage des Landratsamtes Nürnberger Land, http://www.nuernberger-land.de  zur Verfügung.

Pfad: Landratsamt - öffentliche Sicherheit und Ordnung - Straßenverkehrsbehörde - Schulwegpläne